Banknotenversand-Forum

Die Welt der Banknoten
Aktuelle Zeit: Mo 22. Jul 2024, 22:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: So 24. Apr 2011, 12:20 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 9847
Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog

Wir haben den Gedenkbanknoten jetzt eine eigene Ruprik eingerichtet, wie im Shop (eigene Verkaufsruprik) so finden Sie jetzt alles Wissenswerte über Gedenkbanknoten. Ergänzungen sind alles was im Buch bzw. Katalog nicht aufgeführt ist.
Das können die jeweiligen Muster bzw. Specimen Banknoten sein so wie auch fehlende Abbildungen.
Alle diese Ergänzungen sollen dann in einem zweiten Werk (Auflage) mit aufgenommen werden.
Es gibt bereits Sammler die ganz speziell dieses Sammelgebiet bearbeiten und sammeln. Es kommen ganz sicher auch neue Gedenkbanknotensammler hinzu, das Interesse ist erstaunlich groß. Es würde mich freuen wenn sich auch Mitglieder am Aufbau beteiligen. So haben wir alle die Möglichkeit, dass uns nichts verborgen bleibt an Gedenkbanknoten Ausgaben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: So 24. Apr 2011, 14:13 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 9847
Swasiland

Im Gedenkbanknoten Buch beginnt Swasiland ab Seite 393.
Die ersten beiden Gedenkbanknoten erschienen 1981 zum 60 jährigen Jubiläum der Regentschaft von König Sobhuza II. Ein 10 und 20 Emalangeni Schein mit einem Dreiecksaufdruck Diamond Jubilee 1921 -1981 beide
Noten gibt es auch als SPECIMEN.
Als dritte Gedenkbanknote erschien ein 20 Emalangeni Schein zum 21. Geburtstag von König Mswati III. wiederum mit einem Dreicksaufdruck 19.4.1968 - 19.4.1989, alle drei Werte wurden von Thomas de La Rue gedruckt. Auch von der dritten Gedenkbanknote gibt es eine SPECIMEN Ausgabe.
Ab der vierten Gedenkausgabe hat Giesecke und Devrient den Druck übernommen. Jetzt wurden nur mehr die großen Werte 100 und 200 Emalangeni als Gedenkausgaben verwendet. Am 6.9.1998 - 200 Emalangeni, für die 30 jährige Unabhängigkeit wiederum auch mit einer SPECIMEN Ausgabe. Als nächstes 100 Emalangeni 1.4.2004 für 30 Jahre eigene Währung und zum 40. Geburtstag und 40 Jahre Unabhängigkeit erschienen zwei Werte 100 und 200 Emalangeni mit Datum 19.4.2008. Diese beiden Ausgaben waren die ersten sogenannten Hybrid Banknoten, also Papierbanknoten mit einem Polymerüberzug und einer neuen Portraitdrucktechnik.
Bei den letzten drei Gedenkausgaben konnte ich noch keine Specimen Ausgaben berücksichtigen, da sie nicht bekannt waren. Jetzt können wir aber als Ergänzung im nächsten Gedenkbanknoten Katalog diese auch belegen (Scan anbei).


Dateianhänge:
Dateikommentar: Die letzten drei Gedenkausgaben von Swasiland als SPECIMEN Noten.
spec-swasi.jpg
spec-swasi.jpg [ 142.13 KiB | 578-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2011, 21:26 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 9847
Mexico 500 Pesos 25.8.2000 - 75 Jahre Bank von Mexico

Diese Note fehlte im Gedenkbanknoten Buch auf Seite 196


Dateianhänge:
mexico500-75 jahre 2.jpg
mexico500-75 jahre 2.jpg [ 4.05 KiB | 11505-mal betrachtet ]
mexico500-75jahre-1.jpg
mexico500-75jahre-1.jpg [ 3.85 KiB | 11527-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2011, 19:24 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 9847
Armenien

Die Gedenkbanknote 50 000 Dram 2001 gibt es auch als Specimen.


Dateianhänge:
armenien50t-spec.jpg
armenien50t-spec.jpg [ 3.78 KiB | 11478-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 20:56 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 9847
Oman

45. National Day - gibt es in zwei Ausgaben Serie 1 mit Datumsfehler und Serie 5 berichtigte Note


Dateianhänge:
oman45.jpg
oman45.jpg [ 86.56 KiB | 506-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 21:17 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 9847
Seychelles

zum 35. Jubiläum der Zentralbank im Jahre 2013 zwei Gedenkbanknoten herausgebracht.


Dateianhänge:
sey35.jpg
sey35.jpg [ 97.59 KiB | 464-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2016, 11:33 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 9847
Schottland

Die Bank of Scotland hat mit der BBC im Jahre 2015 eine Aktion gestartet CHILDREN IN NEED

Die Schülerin Kayla Robson (12) gewann den Wettbewerb für diese Gedenkbanknote und die 50 Stück (Auflage)

wurden dann bei SPINKS LONDON speziell versteigert.


Dateianhänge:
child-need2.jpg
child-need2.jpg [ 29.89 KiB | 472-mal betrachtet ]
child-need1.jpg
child-need1.jpg [ 32.87 KiB | 476-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 09:50 
Offline

Registriert: Di 30. Aug 2016, 20:11
Beiträge: 61
Josef Gerber hat geschrieben:
Schottland

Die Bank of Scotland hat mit der BBC im Jahre 2015 eine Aktion gestartet CHILDREN IN NEED

Die Schülerin Kayla Robson (12) gewann den Wettbewerb für diese Gedenkbanknote und die 50 Stück (Auflage)

wurden dann bei SPINKS LONDON speziell versteigert.


Davon gibt es lediglich 50 Stück? Das wäre ja eine gute Sammel-Wertanlage?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 20:44 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 9847
Durch die Versteigerung bei Spinks sind die Einstiegspreise sehr hoch.

Natürlich bei der Auflagenzahl eine sichere Wertanlage.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergänzungen zum Gedenkbanknoten Katalog
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 20:48 
Offline

Registriert: Di 30. Aug 2016, 20:11
Beiträge: 61
Josef Gerber hat geschrieben:
Durch die Versteigerung bei Spinks sind die Einstiegspreise sehr hoch.

Natürlich bei der Auflagenzahl eine sichere Wertanlage.


Hat jemand mal sowas auf dem freien Markt gesichtet?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de