Banknotenversand-Forum

Die Welt der Banknoten
Aktuelle Zeit: Fr 20. Sep 2019, 17:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: So 12. Nov 2017, 22:09 
Offline

Registriert: Mi 26. Apr 2017, 20:03
Beiträge: 9
Josef Gerber hat geschrieben:
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank Deutscher Länder

Roter Hunderter

In all seinen Facetten.


Ein solcher roter Hunderter mit 2 Löchern wurde mir vor ca 3/4 Jahr über ebay zu einem "Spottpreis" angeboten.
Ebenso ein 50er . Der 50er sollte 500,-EUR kosten, das Angebot kam aber aus Frankreich, da habe ich mich leider nicht getraut.
Der 100er sollte so um die 1000 kosten.

Ich bin mit dem Verkäufer nicht einig geworden. als Privatmann hat man ja schlechte Karten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: So 12. Nov 2017, 22:22 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Hallo Erwin,

vom Gefühl her hast Du richtig gehandelt, ich hätte da auch nur gekauft gegen Abholung und Bezahlung nach Begutachtung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: Mo 27. Nov 2017, 22:28 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder

Rosenberg Nummer 248 = 50 Deutsche Mark ohne Datum "Liberty"

hier muß man unterscheiden zwischen "echt gelaufenen Scheinen" und Gefäligkeitsnoten D20383... 400, 800 und 900 (Endnummern).
Darunter befinden sich auch die B-gestempelten Ausgaben (3xVorderseite und 1x Rückseite). Diese 300 Noten sind mit Katalogpreis überbewertet.

Echt gelaufene Stücke sind mir nur 20 Stück bekannt!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2018, 18:04 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder

Schmuckblatt


Dateianhänge:
schm-bdl.jpg
schm-bdl.jpg [ 219.86 KiB | 76-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2018, 20:47 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder

Der neue Rosenberg Katalog 2018 bringt wieder eine neue Nummerierung und er trennt jetzt Bank deutscher Länder in Westzonen und Berlin Ausgaben. Alter Rosenberg beginnt mit der Nummer 230, Neu jetzt WBZ-1. Im neuen Katalog wird es unübersichtlicher, Bank deutscher Länder ist jetzt getrennt durch die DDR Notenbank.

Meine Sammlung Bank deutscher Länder bleibt nach dem alten Schema.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: So 18. Mär 2018, 11:20 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank Deutscher Länder

Beim sogenannten Franzosen Fünfziger 50 DM 9.12. 1948 gibt es eine Neuentdeckung.

Es gibt zwei verschiedene Wasserzeichen!!!!!!


Dateianhänge:
50dm-franz1.jpg
50dm-franz1.jpg [ 3.85 MiB | 69-mal betrachtet ]
50dm-franz2.jpg
50dm-franz2.jpg [ 3.51 MiB | 70-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 18:11 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder

Ein weiterer gelaufener Liberty 50 DM 1948 ist aufgetaucht.


Dateianhänge:
liberty7.jpg
liberty7.jpg [ 236.91 KiB | 44-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2018, 11:39 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank Deutscher Länder

Aus gegebenen Anlass, Verkauf einer 2 DM Note Ersatznote 1948 zeige ich mal zwei Kataloge vom Jahre 1971 und 1987.
Zu dieser Zeit wurde die Ersatzbanknote gar nicht erwähnt.


Dateianhänge:
ro998.jpeg
ro998.jpeg [ 88.95 KiB | 35-mal betrachtet ]
ro999jpeg.jpeg
ro999jpeg.jpeg [ 75.37 KiB | 35-mal betrachtet ]
ro0996.jpeg
ro0996.jpeg [ 173.94 KiB | 39-mal betrachtet ]
ro0997.jpeg
ro0997.jpeg [ 92.66 KiB | 39-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: Sa 4. Mai 2019, 15:53 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder

Heute mit der Post wieder eine schöne Überraschung erlebt.

Das neue Buch von Michael H. Schöne


Dateianhänge:
buch-schöne-vs.jpg
buch-schöne-vs.jpg [ 141.98 KiB | 15-mal betrachtet ]
buch-schöne-rs.jpg
buch-schöne-rs.jpg [ 164.72 KiB | 15-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2019, 18:33 
Offline
Administrator

Registriert: Do 31. Jul 2008, 15:53
Beiträge: 5494
Bundesrepublik Deutschland - BRD - Bank deutscher Länder

Rosenberg Katalog 21. Auflage 2018 (Der Beste Rosenbergkatalog aller Zeiten)!!!!!!!!!!!!!!!

Richtig Stellung und Fehlerbehebung:

BRD1 Seite 716 Kennnummer 6stellig, rot. Es gibt auch 150 Stück 7stellige Kennnummern.
BRD1a Serienbuchstabe O gibt es nicht es wurden nur 24 Buchstaben verwendet.
BRD1b Serienbuchstabe O gibt es nicht, auch hier wurden bei allen Serien 1-6, 24 Buchstaben verwendet.
BRD1c Kreuzstern vor der Kennnummer, zu a) Austauschnote ist nicht erwiesen!
BRD1d 1-stellige Serienziffer mit einem Kreuzstern vor der Kennnummer, zu b) Austauschnote auch das ist nicht richtig. TDLR hat nur No,1
als Austauschnote geliefert. Ab No. 2-6 wurden bereits von der Bundesdruckerei gefertigt.
BRD1e Serien 7-13, wobei 13 selten ist, wurde nicht voll ausgedruckt und es kamen nur wenige in den Umlauf. Hier gibt es vermutlich nur 6stellige Kennnummern, Druckauftrag, Lieferung und neue Nummeratoren lassen dies vermuten.
BRD1f Serienziffern mit einem Kreuzstern vor der Kennnummer wurden gedruckt ab Serie 2 bis 9,zweistellige Serienziffern gibt es nicht.

Alliierte Besatzung - Westberlin 1948-1953
WBZ23 a-c entspricht dem Umlauf
WBZ23d, es gibt nur die Ziffer1 mit Kreuzstern, von TDLR gedruckt, ab Serienziffer 2-9 mit Kreuzstern wurden von der Bundesdruckerei gedruckt und ab Dezember 1956 in den Umlauf gebracht, damit war eine B-Abstempelung nicht gegeben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de